outreach-mobile Jugendarbeit

Mädchen am Ball

Konzentration. Die Augen fixieren den Korb, der Körper spannt sich zum Abwurf, der Ball fliegt – einen halben Meter am Korb vorbei. Aber Hanein gibt nicht auf, probiert es immer wieder und wieder. Und wird immer besser. Die Siebenjährige ist eine von mehr als 80 Mädchen, die sich am 20.04.212 in die Sporthalle der Heinrich-Seidel-Grundschule zum Auftakt des Projekts „Mädchen am Ball“ in verschiedenen Ballsportarten ausprobierten.

Subscribe to RSS - outreach-mobile Jugendarbeit