Rundgang mit Autor Wolfgang Feyerabend

Rosenthaler Platz in der Rosenthaler VorstadtAutor Wolfgang Feyerabend und das Team des Vorort-Büros laden zu einem Rundgang durch die Rosenthaler Vorstadt ein - einer Ortslage, zu der auch das Brunnenviertel gehört. Feyerabend ist Autor des Buches "Die Rosenthaler Vorstadt". Der Spaziergang startet am 18. September um 17 Uhr am Sophienfriedhof in Alt-Mitte.

Ausstellung über Freiheit im Wedding

Ausstellung Weddinger Freiheiten in der Weddinger St Pauls KircheDie Ausstellung "Weddinger Freiheiten" eröffnet am 10. September um 19.30 Uhr in der St. Paul-Kirche in der Badstraße. "Die Ausstellung zeigt die Entwicklung des Weddings vom Kaiserreich bis in die Gegenwart", wie es im zugehörigen Flyer heißt. Während der Ausstellung wird ein Video gezeigt, in dem Bewohner und Bewohnerinnen des Brunnenviertels über ihre Gedanken zum Thema Freiheit befragt wurden.

Zwischen Alt & Neu – mein Platz im Kiez

Vieles verändert sich im Laufe der Zeit, auch der eigene Kiez. Es entstehen neue Gebäude, neue Gesichter gesellen sich hinzu, und junge Bäume wachsen empor. Immer weniger Dinge und Zeugen erinnern an längst vergangene Tage. Das Schulprojekt „Zwischen Alt & Neu – mein Platz im Kiez“ beschäftigt sich mit dieser Wechselseitigkeit zwischen Altem und Neuem.

Jetzt über zukünftige Bürgerbeteiligung reden

Bewerbung ArbeitsgemeinschaftDer Bezirk Mitte hat sie bereits in einem ausführlichen öffentlichen Diskussionprozess beschlossen: die Leitlinien zur Bürgerbeteiligung. Nun will sich auch das Land Berlin Regeln geben, nach denen Bürger und Bürgerinnen bei möglichst vielen stadtplanerischen Entscheidungen auf Landesebene beteiligt werden sollen. Um in einem Arbeitsgremium an der Diskussion über die konkreten Regeln teilzunehmen, können sich Berliner und Berlinnerinnen jetzt bewerben.

Nächste Termine betreff Ackerstraße

Nächster Halt AckerstraßeDas Projekt "Nächster Halt: Ackerstraße" will mit den Anwohnern und Anwohnerinnen im Kiez ins Gespräch kommen. Es geht um Ideen zur Verschönerung der Ackerstraße. Die nächsten Termine des Projekts sind eine Sprechstunde zum Thema Gärtnern am 20. Juli und eine Präsentation von Zwischenergebnissen am 16. September.

Bürgerwerkstatt Ackerstraße: Das denken die Anwohner

Bürgerwerkstatt Nächster Halt Ackerstraße Juli BrunnenviertelAm 7. Juli waren die Anwohner gefragt: "Was braucht die Ackerstraße?". An einem Infopavillon auf dem Platz vor Edeka in der Ackerstraße 117 konnten Anregungen und Visionen auf einem Plan mit Stecknadeln festgehalten werden. Auch über Probleme und mögliche Lösungen wurde gesprochen. Diskutiert wurden viele Themen.

Degewo baut acht Wochen schneller als geplant

Richtfest WattstraßeEigentlich war das Richtfest erst nach dem Sommer angesetzt, nun feierte die Degewo bereits am 12. Juli das Richtfest für ihren Neubau in der Wattstraße Ecke Usedomer Straße. Hier werden im Frühjahr 128 Wohnungen und ein Ladengeschäft bezugsfertig. Rund 30 Prozent der Wohnungen werden gefördert und somit für 6,.50 Euro pro Quadratmeter vermietet. Und von den frei finanzierten Wohnungen werden 20 Prozent für relativ günstige 7,50 Euro vermietet.

Ein Kalender mit allen Veranstaltungen bis September

Veranstaltungskalender Brunnenviertel bis September 2017Rot ist dieses Mal die aktuelle Grundfarbe des frisch erschienen Veranstaltungskalenders exklusiv für das Brunnenviertel. Der Faltplan nennt einzelne Termine bis Mitte September. Zusammengestellt wurden die Ankündigungen von Birgit Bogner. Der gedruckte Faltplan liegt an vielen Stellen im Kiez zur kostenfreien Mitnahme aus.

Familienzentrum verschickt Newsletter

Familienzentrum Newsletter WattstraßeIn diesen Tagen hat das Familienzentrum in der Wattstraße für das dritte Quartal seinen Newsletter als PDF per E-Mail verschickt. Während des Sommers wird das Familienzentrum geöffnet sein. Es sind sogar Angebote geplant, die noch nicht genau fesstehen und die es nur im Sommer geben wird. Ein neues Angebot ist das Sprachcafe mit Programm, Ausflügen und vor allem mit Deutsch lernen. Und am Herzen liegt dem Familienzentrum der Frauentreff.

Seiten

Subscribe to Quartiersmanagement Brunnenviertel - Ackerstraße RSS