QM-News in 1 Minute

Interkultureller BrunchAufgrund der aktuellen Situation können im Stadtteilbüro keine Sprechzeiten angeboten werden. Wir sind jedoch weiterhin für Sie telefonisch (030 40 00 73 22) oder per E-Mail (brunnenviertel-ackerstrasse@stern-berlin.de) erreichbar. 

WICHTIG: Wir unterstützen die Ev. Gemeinde am Humboldthain dabei, einen Kreis an nachbarschaftlichen Unterstützer*innen aufzubauen. Wenn Sie gerne Ihre Hilfe anbieten möchten und sich bereit erklären, zwei Mal die Woche für eine bedürftige Person einkaufen zu gehen, melden Sie sich bitte bei Pfarrer Krause (030 463 18 07 oder info@ekhu.de). 

Jährliche Lesung aus den heiligen Schriften

Auch in diesem Jahr fand die Lesung aus den heiligen Schriften bei der Kapelle der Versöhnung statt. Im Rahmen der Aktionswoche des Projektes „Dialog in Mitte“ durften am 30.09.2020 um 18 Uhr die Veranstaltungs-teilnehmer*innen der Lesung verschiedener Textauszüge aus dem Tanach, dem Koran und dem Neuen Testament beiwohnen.

Lesung aus den Heiligen Schriften am 30. September

Die Unausweichlichkeit des Lebensendes
(aber auch das Wunder des Anfangs in
einem Ende) - in diesem Horizont steht die
diesjährige „Lesung aus den Heiligen Schriften“.

Dazu wird am Mittwoch, dem 30. September,
um 18 Uhr in die Kapelle der Versöhnung eingeladen (Bernauer Str. 4, 10115 Berlin).

Rückblick auf die Berlin Art Week im Brunnenviertel

Bei der Berlin Art Week gab es in diesem
Jahr auch Sehenswertes im Brunnenviertel.
Im Olof-Palme-Zentrum präsentierte die Fotokünstlerin Valentina Murabito ihre Werke, die von Sounddesign-Student*innen der
Wave Akademie vertont wurden.

Jetzt anmelden zum Adventsmarkt im Brunnenviertel

Auch in diesem Jahr findet am 1. Advents-sonntag wieder der Weihnachtsmarkt im Haus und Garten des Olof-Palme-Zentrums statt und freut sich auf zahlreiche Teilnehmer*innen.
Vor allem lokale Künstler*innen und Kunst-handwerker*innen sind herzlich eingeladen ihre Werke an einem Stand zu präsentieren.

 

Open-Air-Kino auf dem Ackerplatz

Am Freitag, den 25. September, wird der Ackerplatz zum Open-Air Kino. Gezeigt wird
ein "Kiezfilm", in dem die Anwohner*innen des Brunnenviertels die Hauptrolle spielen und ihre Geschichten erzählen. Wer sich oder seine Nachbar*innen einmal auf der großen Leinwand und seinen Kiez in ganz neuem Licht sehen möchte, sollte unbedingt vorbeikommen!

 

Abschiedsfest des QM Ackerstraße

Ende des Jahre ist es soweit - das Quartiersmanagement Brunnenviertel-Ackerstraße wird sich nach 15 Jahren Tätigkeit aus dem Kiez verabschieden. Aber davor bedankte sich das QM-Team noch mit einem schönen Fest bei allen Akteur*innen, engagierten Anwohner*innen und ehemaligen Mitarbeiter*innen für die wertschätzende Zusammenarbeit über die letzten Jahre...!

Finanzworkshop von und für Frauen im Familienzentrum

Den Überblick über die eigenen Finanzen zu behalten ist gar nicht so leicht und sich dazu mit anderen auszutauschen manchmal auch nicht. Ein Workshop im Familienzentrum von Frauen für Frauen soll dabei unterstützen, sich mit allerlei Fragen rund ums Geld zu beschäftigen.

Fotoausstellung von Valentina Murabito im OPZ

„An der Schwelle zwischen analog und digital“ heißt das Aktionsfondsprojekt, in dem Oleksandra Meier-Kruk gemeinsam mit der WAVE Akademie für digitale Medien und dem Olof-Palme-Zentrum (OPZ) eine Ausstellung der Fotokünstlerin Valentina Murabito ins Brunnenviertel holt.

Seiten

Subscribe to Quartiersmanagement Brunnenviertel - Ackerstraße RSS