Verlosung für die Märchentage im Familienzentrum

Verlosung Berliner Märchentage 2015Die Augen der Kinder wurden schon ein kleines Stückchen größer als plötzlich Bruno, der Frosch aus dem Brunnenviertel, ins Familienzentrum Wattstraße kam. Er zog am Montag, 9. November, um 17 Uhr die Gewinner für zwei mal zwei Freikarten für die Märchentage 2015. Am Mittwoch, 11. November zieht Bruno noch einmal drei Gewinner für die Taschenlampenführung im Museum für Naturkunde. Ein Teilnehmen an dieser Verlosung ist noch möglich.

Vom 6. bis 23. November finden in Berlin zum 26. Mal die Berliner Märchentage statt. 800 Veranstaltungen gibt es in ganz Berlin. Auch im Wedding gibt es zahlreiche Märchenstunden wie zum Beispiel das Spatzenkino für Kinder ab 3 (bis 8) Jahre mit dem Film "Auf ins Morgenland" am Dienstag, 24. November im Kino Alhambra in der Seestraße um 10 Uhr. In der Schillerbibliothek gibt es zahlreiche Lesungen - beinahe täglich. Ebenso bietet die Bibliothek am Luisenbad das Märchen "Wüstenträume" beinahe täglich an.In der Sparrstraße beteiligt sich das Cafe Strudelka Wiener Strudelcafe mit dem Märchen "Mahmoud und die schlauen Tiere".

Nicht alle Veranstaltungen in Berlin sind kostenfrei. Die Taschenlampenführungen des Museums für Naturkunde kosten für Kinder 12 Euro und für Erwachsene 15 Euro. Da lohnt sich die Verlosung am Mittwoch um 11:15 Uhr im Familienzentrum Wattstraße schon. Teilnahmekarten gibt es im Vorortbüro Jasmunder Straße 16 und im Familienzentrum. Die Gewinner werden benachrichtigt.

Die zwei Gewinner der Verlosung vom Montag freuen sich übrigens über Karten für "Zimt und Zauber: Aladin ... und das Wunder mit der Lampe" im Wintergarten Variete.

LINKS
Programm der Berliner Märchentage
Bibliothek am Luisenbad
Schillerbibliothek
Taschenlampenführungen des Museums für Naturkunde

Berliner Märchentage 2015 Berliner Märchentage

Berliner Märchentage

9.11.2015

Text und Fotos: Andrei Schnel