Menschen aus dem Brunnenviertel – Herr Mukkahel

Vätergruppe im Familienzentrum WattstraßeZumeist ist auf dieser Webseite von Projekten und Ereignissen aus dem Brunnenviertel zu lesen. In loser Folge sollen auch einige der Menschen, die für den Kiez etwas erreichen, vorgestellt werden. Seit rund 20 Jahren lebt Herr Mukkahel im Brunnenviertel und leitet seit 3 Jahren eine Vätergruppe im Familienzentrum.

Vätergruppe heißt, dass Männer mit ihren Kindern sich regelmäßig am Sonnabend im Familienzentrum treffen und gemeinsam etwas unternehmen. Das heißt neben Ausflügen wird viel gebaut. Auch wenn Herr Mukkahel kein Handwerker ist, mit Hammer und Säge zu basteln ist ihm für die Vätergruppe wichtig.

Die Idee zur Vätergruppe hatte vor 3 Jahren das Familienzentrum. Da Herr Mukkahel wegen seiner Kinder oft im benachbaren Kindergarten war, wurde er angesprochen, ob er es sich vorstellen könnte, eine Vätergruppe zu gründen. Er wirkt noch heute, drei Jahre später, leicht überrascht, dass er zugestimmt hat.

Verantwortung für die Familie zu übernehmen, ist für viele Väter keine Frage. Nicht unbedingt typisch ist, dass dies bedeutet, dass sie auch viel Zeit mit ihren Kindern verbringen. Auch unter Männern, die in Deutschland geboren wurden, findet man selten Väter, die sich explizit zu Väterrunden treffen – aber es gibt diese Treffs. So ist die Vätergruppe in jeder Hinsicht ungewöhnlich.

Für Herrn Mukkahel handelt es sich dabei nicht um eine große Sache. Er will auch gar nicht viele große Worte um seinen Einsatz machen.

Vor rund 20 Jahren kam Herr Mukkahel nach Deutschland. Er lebte kurz bei seiner Schwester, die schon länger in Berlin lebte. Seine erste Wohnung war gleich im Brunnenviertel. So lebt er seit ungefähr 20 Jahren (in verschiedenen Straßen) im Brunnenviertel.

Das Quartiersmanagement Brunnenviertel-Ackerstraße stärkt die Vätergruppe mit einem Projekt. Unter anderem kann dadurch seit 2015  Mehmet Kiratli vom Pfefferwerk der Gruppe regelmäßig helfen.

Die nächsten größeren Termine der Väter sind:
9. Mai: Hängung der gezimmerten Vogelhäuser
23. Mai: Backen mit Kindern
6. Juni: Sommerfest
13. Juni: Exkursion

Aber Väter können jederzeit samstags von 14 bis 17 Uhr im Familienzentrum in der Wattstraße 16 zur Gruppe dazustoßen, ob mit oder ohne vorherigen Anruf unter 030 32 51 36 55.

Vätergruppe im Brunnenviertel
26.04.14
Text und Fotos: Andrei Schnell