Die wichtigsten QM-News in 1 Minute

Bruno aus dem Brunnenviertel* Mach Blau! Schütze unsere Gewässer, forsche und schließe neue Freundschaften! Ferienprogramm (07. bis 11. August) der BUNDjugend Berlin.

* Schulfest an der Ernst-Reuter-Schule! Am 14.07. von 12 bis 14 Uhr führen Sie Schüler_innen durch das Schulgebäude und präsentieren Ihnen ihre Ergebnisse der Projektwoche.
 

Jetzt über zukünftige Bürgerbeteiligung reden

Bewerbung ArbeitsgemeinschaftDer Bezirk Mitte hat sie bereits in einem ausführlichen öffentlichen Diskussionprozess beschlossen: die Leitlinien zur Bürgerbeteiligung. Nun will sich auch das Land Berlin Regeln geben, nach denen Bürger und Bürgerinnen bei möglichst vielen stadtplanerischen Entscheidungen auf Landesebene beteiligt werden sollen. Um in einem Arbeitsgremium an der Diskussion über die konkreten Regeln teilzunehmen, können sich Berliner und Berlinnerinnen jetzt bewerben.

Nächste Termine betreff Ackerstraße

Nächster Halt AckerstraßeDas Projekt "Nächster Halt: Ackerstraße" will mit den Anwohnern und Anwohnerinnen im Kiez ins Gespräch kommen. Es geht um Ideen zur Verschönerung der Ackerstraße. Die nächsten Termine des Projekts sind eine Sprechstunde zum Thema Gärtnern am 20. Juli und eine Präsentation von Zwischenergebnissen am 16. September.

Bürgerwerkstatt Ackerstraße: Das denken die Anwohner

Bürgerwerkstatt Nächster Halt Ackerstraße Juli BrunnenviertelAm 7. Juli waren die Anwohner gefragt: "Was braucht die Ackerstraße?". An einem Infopavillon auf dem Platz vor Edeka in der Ackerstraße 117 konnten Anregungen und Visionen auf einem Plan mit Stecknadeln festgehalten werden. Auch über Probleme und mögliche Lösungen wurde gesprochen. Diskutiert wurden viele Themen.

Degewo baut acht Wochen schneller als geplant

Richtfest WattstraßeEigentlich war das Richtfest erst nach dem Sommer angesetzt, nun feierte die Degewo bereits am 12. Juli das Richtfest für ihren Neubau in der Wattstraße Ecke Usedomer Straße. Hier werden im Frühjahr 128 Wohnungen und ein Ladengeschäft bezugsfertig. Rund 30 Prozent der Wohnungen werden gefördert und somit für 6,.50 Euro pro Quadratmeter vermietet. Und von den frei finanzierten Wohnungen werden 20 Prozent für relativ günstige 7,50 Euro vermietet.

Ein Kalender mit allen Veranstaltungen bis September

Veranstaltungskalender Brunnenviertel bis September 2017Rot ist dieses Mal die aktuelle Grundfarbe des frisch erschienen Veranstaltungskalenders exklusiv für das Brunnenviertel. Der Faltplan nennt einzelne Termine bis Mitte September. Zusammengestellt wurden die Ankündigungen von Birgit Bogner. Der gedruckte Faltplan liegt an vielen Stellen im Kiez zur kostenfreien Mitnahme aus.

Familienzentrum verschickt Newsletter

Familienzentrum Newsletter WattstraßeIn diesen Tagen hat das Familienzentrum in der Wattstraße für das dritte Quartal seinen Newsletter als PDF per E-Mail verschickt. Während des Sommers wird das Familienzentrum geöffnet sein. Es sind sogar Angebote geplant, die noch nicht genau fesstehen und die es nur im Sommer geben wird. Ein neues Angebot ist das Sprachcafe mit Programm, Ausflügen und vor allem mit Deutsch lernen. Und am Herzen liegt dem Familienzentrum der Frauentreff.

Ein Pass für 9 Euro bringt super Ferien

JugendkulturService SuperferienpassDa ist es wieder, dieses Gefühl, die ganze Welt liegt einem zu Füßen. Zumindest Schüler und Schülerinnen starten mit diesem Gefühl in die bald beginnenden Sommerferien. Und der Superferienpass macht dabei vieles möglich. Für 9 Euro bringt er Vergünstigungen, Rabatte und freie Eintritte für alle Schulferien bis Ostern 2018.

Schüler, auf nach Brandenburg

VBB-Schülerferienticket 2017Einmal mit der Bahn an die Ostsee und zurück. Das können Schüler und Schülerinnen in Berlin schon ab 29,90 Euro. Und außerdem kommen sie für diesen Preis mit dem VBB-Ferienticket durch ganz Brandenburg. Wer mag, der kann mit dem Ticket jeden Tag fahren. Immer an gleichen See oder alle Seen Brandenburgs entdecken.

Seiten

Subscribe to Quartiersmanagement Brunnenviertel - Ackerstraße RSS